Integrationsarbeit

Interkulturelle Diskussionen


Eine flexible Gruppe von jungen Migranten aus Eritrea trifft sich wöchentlich zu einer Diskussions- und Fragerunde im Ochsenkopf. Besprochen werden Themen aller Art - es geht um Politik, Wirtschaft, Liebe, Religion und alle (un-)denkbaren praktischen Alltagsfragen.



Wenn Christian Möller mit seiner Weisheit am Ende ist, holt er sich fachlichen und moralischen Beistand. Rückfragen und Hilfsangebote bitte gern an Christian Möller


Rückblick Kulturbotenprojekt 2016


Sprach-Training, Sprach-Coaching


Ein Angebot für Migranten, um die Integration zu erleichtern, z.B. beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung.



  • Förderung der Sprach- und Schreibfertigkeiten
  • Abbau von Sprach- und Kontaktängsten
  • individuelle Unterstützung 

Anfragen bitte an Esther Niederhammer


Schreibwerkstatt für Migranten


Ein Angebot für alle, die sich mit dem eigenen (neuen) Leben in Deutschland auseinandersetzen wollen.

Angeregt durch einige junge Menschen, die vor 2 Jahren als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Hann. Münden kamen.



  • Möglichkeit der Gefühlsregulierung durch kreative Arbeit 
  • Austausch mit anderen in einem bekannten, schon als geschütztem Raum erlebten Rahmen

Anfragen bitte an Esther Niederhammer


Veranstaltungen


Wo sinnvoll und passend, binden wir junge Migranten, die regelmäßig im Ochsenkopf sind, in unsere Veranstaltungen mit ein. Sowohl organisatorisch als auch inhaltlich.



  • im Service
  • mit Musikbeiträgen
  • mit Texten

Anmeldung für Interessenten